Romantikhotel Schloss Pichlarn

Romantikhotel Schloss Pichlarn

In diesem Hotel erwarten sie luxuriöse Zimmer und Suiten, die modern und ansprechend eingerichtet sind und mit 5 Sterne-Luxus ausgestattet sind. Tischler haben die Möbel individuell und extra für das Hotel gefertigt und auch die Stoffmuster wurden speziell für den Hotelbetrieb entworfen. Des Weiteren bietet das Schloss eine internationale Küche im Schloss Restaurant, daneben serviert die Zirbenstube regionale Österreicher Spezialitäten, sowie Snacks und Drinks in der Schloss Bar. In einer eigens angefertigten Weinlounge können außerdem Weine aus der Region verkostet werden.

Ausstattung und Geschichte

Das prunkvolle Schloss Pichlarn im Ennstal in der Steiermark,auch als das herrschaftliche Schloss bezeichnet, wurde bereits um das Jahr 1009 errichtet. Seine heutige Form stammt zum großen Teil aus der Renaissance, welche wunderbar mit modernen Gebäudeteilen kombiniert ist. Auch die Zimmer sind allesamt modern restauriert und zeitgemäß ausgestattet.

Im 4.500 qm großer Wellnessbereich „Linden Spa“ trumpft das Schloss mit einer exklusiven Badelandschaft inklusive Innen- und Außenschwimmbecken sowie In- und Outdoor-Whirlpools, als auch einem Saunabereich mit 6 unterschiedlichen Saunen und Dampfbädern auf. Des Weiteren werden entspannende Wellnessbehandlungen und Massagen angeboten. Dies bietet den Gästen ein breites Angebot an Anwendungen – von klassischen Massagen über Behandlungen mit der karibischen Naturkosmetiklinie LIGNE ST BARTH bis hin zu ayurvedischen Massagen.

Ein Hotel für romantische Golfurlauber

Das Hotel ist umgeben von Golfplatz Golf & Country Club Schloss Pichlarn, einem 18-Loch-Meisterschaftsplatz mit Par 70. Dieser wurde 1979 von Donald Harradine entworfen und liegt eingebettet in den Österreichischen Alpen im Ennstal, perfekt in die hügelige Lage integriert, was für ein anspruchsvolles Spiel sorgt.